>
Tipps » Recherche » Recherche

Recherche

Die Recherche ist ein wichtiger Teil der journalistischen Arbeit. Ohne eine gute Vorarbeit, die neue und interessante Informationen an den Tag bringt, kann ein Artikel nicht gelingen.

Ist das Thema erst einmal gefunden*, ist es die Aufgabe des Journalisten, herauszufinden, ob das Thema wirklich einen Artikel wert ist. Er muss erste Informationen sammeln und bewerten, ob diese auch im Detail für den Leser interessant sind.

Mit Hilfe seiner Kollegen sollte er sich um eine ehrliche Einschätzung bemühen - auch wenn diese zur Entscheidung führt, den Artikel doch nicht zu schreiben. Es ist besser hier abzubrechen als später erleben zu müssen, dass sich niemand für einen ausführlichen Text interessiert.

* siehe Kapitel Redaktionsorganisation


« Layout-Programme

Das Interview »


© Thomas Krohn, 2006-2018, www.sz-tipps.de